Eine ganz neue Perspektive

 

Im Normalfall bewegen sich Fotografen in zwei Dimensionen, eventuell gibt es noch Hilfsmittel, wie Leitern oder einen Balkon. Dort hört das Erkunden der dritten Dimension meist aber auch schon wieder auf. An dieser Stelle kommt eine Drohne ins Spiel. Mithilfe dieses fliegenden Kamerasystems eröffnen sich bisher ungeahnte Möglichkeiten im Bereich Bildkomposition und Kreativität. Ich habe in den letzten vier Jahren bereits Erfahrung im Umgang mit dieser neuen Technologie gesammelt und freue mich darauf diese in neuen Projekten einbringen zu können, egal ob Hochzeiten, andere Anlässe oder sonstige Aufträge.


Video


Foto